Wir als Arbeitgeber

Unsere Mitarbeiter sind unser wichtigstes Vermögen

Die strategischen Ziele unseres Unternehmens, die Entfaltung der eigenen Persönlichkeit sowie die berufliche Weiterentwicklung bringen wir in Einklang, denn "Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen" hat schon Benjamin Franklin gesagt! Aus diesem Grunde steht in unserem Leitbild der Mitarbeiter an erster Stelle, denn zufriedene und gut ausgebildete Mitarbeiter sorgen für zufriedene Kunden.

Unsere Jobangebote

Die SEAR GmbH ist ein mittelständischer Lösungsanbieter mit Hauptsitz in Rostock im Bereich der Elektrotechnik, Kraftwerkserrichtung und Errichtung von Umspannwerken im On- und Offshore-Bereich. Ebenfalls bewegen wir uns erfolgreich im Bereich der kerntechnischen Anlagen.

Wir sind seit mehreren Jahrzehnten für namhafte Kunden der Energiewirtschaft tätig. In den letzten 10 Jahren wurden weltweit mehr als 1.500 Projekte umgesetzt.

Aktuell suchen wir für unser Team tatkräftige und engagierte Unterstützung.

Strategisch/Operativer Einkäufer (m/w/d)

Wer sind wir?

Weltweit errichtet die SEAR Gruppe mit ihren über 250 Mitarbeitern komplexe elektrotechnische Anlagen und liefert Automations- & Fertigungsleitsysteme für die Kundensegmente Energietechnik, Energieverteilung, Kerntechnik sowie Automatisierung. Ob Beratung, Planung, Montage, Inbetriebnahme, Wartung oder Service – die SEAR GmbH bietet elektrotechnische Dienstleistungen und Softwarelösungen aus einer Hand.

Wir bieten Ihnen:

- attraktives Gehalt
- Hohes Maß an Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum bei der Aufgabenerfüllung
- Sonderzahlungen wie Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld
- Zuschuss bei Betreuungskosten von nicht schulpflichtigen Kindern
- Mitarbeitergespräche

Ihre Aufgaben / Verantwortungsbereich:

Sie tragen Sorge dafür, dass Ihre erarbeitete Beschaffungsstrategie sich in die Gesamtstrategie des Unternehmens einfügt. Hier stehen Sie für die Wahrnehmung aller Einkaufsaktivitäten mit der Zielsetzung der rechtzeitigen Einbindung in die materialkostenrelevanten Geschäftsprozesse. Mit einer optimalen Steuerung aller Einkaufsressourcen tragen Sie zur Erwirtschaftung eines Ergebnisbeitrages unter Berücksichtigung der Optimierung der bereichsweiten Einkaufsstrategien bei. Sie verantworten zudem die Einhaltung, Umsetzung und Kontrolle der gesetzlichen, betrieblichen und tariflichen Vorschriften (inkl. Arbeitsschutz) im Einkauf.
Ihre Aufgaben sind:
1) Strategischer Aufgabenbereich:
- Definition von fachbereichsspezifischen Beschaffungs- und Einkaufsstrategien
- Entwicklung und Umsetzung rationeller Methoden zur Verbesserung der Arbeitsabläufe und Minimierung der Kosten
- Gestaltung von Prozessen zur Schaffung von transparenten und nachvollziehbaren Abläufen
- Verantwortlich für Entwicklung, Aufbau und strategische Ausrichtung eines Artikel- und Lieferantenstammes
- Verantwortlich für die Einhaltung aller Unternehmensspezifischen Richtlinien im Hinblick auf Unternehmenszertifizierungen (DIN ISO 9001 etc.)
- Zielgerichtete Ausarbeitung von einkaufsrelevanten Kriterien zu den jeweiligen Projekten
- Durchführung von Vertrags- und Preisverhandlungen (wie Rahmenvereinbarungen) in Abstimmung mit der Geschäftsführung und den Fachbereichsleitern
- Lieferantenbewertung durchführen, partiell um sich auf die besten Lieferanten zu konzentrieren und die aktuelle Lieferantenbasis zu verbessern
- Beratung der Geschäftsleitung über marktorientierte Neuerungen (inkl. der Durchführung der entsprechenden Recherchen)
- Erstellen von Preisprognosen und internen Kennzahlen, um Basisdaten für die Unternehmensplanung (Kalkulationsdaten) und Berichterstattung zu erhalten

2) Operativer Aufgabenbereich:
- Einholung von Angeboten sowie Bearbeitung von Anfragen (auch Dienstleistungen)
- Auslösen und Überwachen aller Bestellvorgänge
- Lieferantenmanagement (Lieferterminüberwachung, Lieferantengespräche und Reklamationsbearbeitung)
- Bestandsmanagement und die Sicherstellung der Lieferfähigkeit
- Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
- Durchführung von Stornierungen, Termin- und Mengenänderungen sowie Nachtragsbeauftragungen
- Verhandlungsführung und Auftragsvergabe an notwendige Subunternehmer
- Mitarbeit bei der ständigen Verbesserung der Angebots- und Auftragskalkulation
- Pflege der Lieferanten und Dienstleistungsbeziehungen unter Berücksichtigung der organisatorischen, formellen und sozialen Aspekte

Ihr Profil:

- Abgeschlossene Kaufmännische/technische Berufsausbildung oder gleichwertig
- Technische Produktkenntnisse/Qualitätswissen
- Kaufmännische Kenntnisse
- Vertragsrechtliche Kenntnisse
- Kenntnisse des Projektmanagements (Projektmanagement, Führungstechniken, Umgang mit Kunden, Kenntnisse in kaufm. Geschäftsprozessen)
- Sie besitzen Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke sowie Durchsetzungsfähigkeit
- Englischkenntnisse

Wir freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an die Personalabteilung der SEAR GmbH, Herrn Gunnar Hänsel:
personal@sear-gmbh.de
SEAR GmbH, Hundsburgallee 9c, 18106 Rostock

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir aus Sicherheitsgründen nur E-Mail-Anhänge im PDF-Format zur Kenntnis nehmen!

Projektleiter (m/w/d)

Wer sind wir?

Die Kernkompetenzen der SEAR GmbH sind die Errichtung komplexer elektrotechnischer Anlagen in Kraftwerken und für Offshore-Anlagen sowie die Lieferung von Automations- und Fertigungsleitsystemen. Des Weiteren zählen zu unseren Leistungen die Montagen und Inbetriebnahmen von Umspannwerken, Dienstleistungen für kerntechnische Anlagen und die Realisierung von Schutzmaßnahmen kritischer Infrastrukturen.
Wir sind seit mehreren Jahrzehnten für namhafte Kunden der Energiewirtschaft tätig. In den letzten 10 Jahren wurden weltweit rund 1.500 Projekte umgesetzt, darunter 4 Großkraftwerksprojekte.
Aktuell suchen wir für unser Team tatkräftige und engagierte Unterstützung.

Auf Sie warten:

- abwechslungsreiche Aufgaben und Herausforderungen in einem dynamischen Umfeld
- flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
- offene und wertschätzende Unternehmenskultur
- individuelle Förderung durch Schulungen / Weiterbildungen
- Bezahlung nach Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie M-V
- Auslösungen nach den Regeln des Bundesmontagetarifvertrages
- Urlaubsgeld und Sonderzahlungen wie 'Weihnachtsgeld'
- Zahlung einer Verpflegungsmehraufwandspauschale bei Auswärtstätigkeit
- betriebliches Gesundheitsmanagement
- Zuschuss bei Betreuungskosten von nicht schulpflichtigen Kindern
- Wahrnehmung der Elternzeit
- betriebliche Altersvorsorge
- Mitbestimmung / Betriebsrat

Ihre Aufgaben / Verantwortungsbereich:

Sie sind für die vertragsgerechte Abwicklung des Ihnen übertragenen Projekts unter Berücksichtigung der Regeln des Management-Systems verantwortlich. Dazu gehört insbesondere die Vertragseinhaltung hinsichtlich der Kosten und Liefertermine, des Leistungsumfangs, der Kundenanforderungen und der geforderten Qualität. Sie sind der/die „Unternehmer/in“ vor Ort und in vollem Umfang für das Projekt verantwortlich.

Hierzu gehören insbesondere:

- Erstellung der technischen, organisatorischen und zeitlichen Planung für das Projekt
- Auflistung aller erforderlichen Ressourcen einschließlich der Budget-Planung (Aufwand, Kosten) auf Monatsbasis
- Erstellung und Fortschreibung des Projektmanagementplans (PMP)
- Durchführung des Projekts gemäß dem PMP und Pflege der Projektdokumentation
- Erstellung und Überwachung der Einhaltung des Terminplanes
- Bewertung von Lieferanten und Zulieferern
- Mitkalkulation des Gesamtprojektes
- Nachkalkulation, Auswertung von durchgeführten Änderungen, Erstellung des Projektabschlussberichts
- Überwachung des Arbeitsfortschritts und des Budgets (Soll, Ist, Rest für Aufwand und Kosten)
- Delegation von Aufgaben und zugehörigen Kompetenzen an seine Projektmitarbeiter
- Persönliche Förderung und Entwicklung der Team-Mitglieder; ("Training on the job") bezüglich Technologie, Projektmanagement und Qualitätssicherung
- Pflege der Kundenbeziehungen unter Berücksichtigung der organisatorischen, formellen und sozialen Aspekte
- Erfüllung der Anforderungen und Erwartungen der Kunden

Sie bringen mit:

- Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Elektroingenieur/in oder gleichwertig und langjährige Berufserfahrung
- erfolgreiche Teilnahme an Projektleiterschulungen extern und intern
- Beherrschung des Projekmanagements
- umfangreiche Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit Kunden, Lieferanten und zugeordneten Mitarbeitern/innen
- Beherrschung der im Projekt anfallenden Konzepte, Technologien und Produkte
- Kenntnis der kaufmännischen Geschäftsprozesse
- Beherrschung der MS Office Produkte (Outlook, Excel, Word)
- Nachweis über Qualifikation gemäß SCC 4.2 (Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz)

Eintrittsdatum: ab sofort

Sie sind offen für Herausforderungen und arbeiten gerne eigenverantwortlich und selbstständig?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an die Personalabteilung, Herrn Gunnar Hänsel:
personal@sear-gmbh.de
SEAR GmbH, Hundsburgallee 9c, 18106 Rostock
(Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir aus Sicherheitsgründen nur E-Mail-Anhänge im pdf-Format zur Kenntnis nehmen!)

LWL-Techniker (m/w/d)

Wer sind wir?

Die Kernkompetenzen der SEAR GmbH sind die Errichtung komplexer elektrotechnischer Anlagen in Kraftwerken und für Offshore-Anlagen sowie die Lieferung von Automations- und Fertigungsleitsystemen. Des Weiteren zählen zu unseren Leistungen die Montagen und Inbetriebnahmen von Umspannwerken, Dienstleistungen für kerntechnische Anlagen und die Realisierung von Schutzmaßnahmen kritischer Infrastrukturen.
Wir sind seit mehreren Jahrzehnten für namhafte Kunden der Energiewirtschaft tätig. In den letzten 10 Jahren wurden weltweit rund 1.500 Projekte umgesetzt, darunter 4 Großkraftwerksprojekte.
Aktuell suchen wir für unser Team tatkräftige und engagierte Unterstützung.

Auf Sie warten:

- abwechslungsreiche Aufgaben und Herausforderungen in einem dynamischen Umfeld
- flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
- offene und wertschätzende Unternehmenskultur
- individuelle Förderung durch Schulungen / Weiterbildungen
- Bezahlung nach Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie M-V
- Auslösungen nach den Regeln des Bundesmontagetarifvertrages
- Urlaubsgeld und Sonderzahlungen wie 'Weihnachtsgeld'
- Zahlung einer Verpflegungsmehraufwandspauschale bei Auswärtstätigkeit
- betriebliches Gesundheitsmanagement
- Zuschuss bei Betreuungskosten von nicht schulpflichtigen Kindern
- Wahrnehmung der Elternzeit
- betriebliche Altersvorsorge
- Mitbestimmung / Betriebsrat

Ihre Aufgaben / Verantwortungsbereich:

Sie führen Montagearbeiten auf den Baustellen der SEAR GmbH im In- und Ausland unter Berücksichtigung von technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten aus. Sie sind für die ordnungsgemäße Durchführung der Arbeiten in Ihrem Bauabschnitt verantwortlich.

Hierzu gehören insbesondere:

- Vorbereitung und Planung der Montagearbeiten inkl. Materialbestellung
- Installationen von Glasfaserleitungen im Innen- und Außenbereich
- Überwachung und Qualitätssicherung bei Installationen durch Dienstleister
- Durchführung von Spleißarbeiten und Montage von Muffen
- Inbetriebnahme von LWL-Netzen
- Messung und Auswertung von neuen und bestehenden Glasfaserstrecken (Dämpfungs- sowie OTDR-Messungen in den verschiedenen Wellenlängen inkl. Erstellung von Messprotokollen)
- Reparaturarbeiten bzw. Entstörung an Glasfaserleitungen
- Dokumentation der durchgeführten Arbeiten

Sie bringen mit:

- Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Kommunikationselektronik / Glasfasertechnik oder in der Elektro- oder Telekommunikationsbranche
- praktische Erfahrungen im Bereich Glasfasertechnik und im Verarbeiten und Spleißen von Glasfasern (Zertifikate von Vorteil)
- fachbereichsbezogene Kenntnisse über Vorschriften, Produkte und Fertigungstechniken
- allgemeine Kenntnis der kaufmännischen Geschäftsprozesse einschließlich ihrer technischen Ausprägung
- gutes Urteilsvermögen, korrektes und sicheres Auftreten
- Beherrschung der im Projekt anfallenden Techniken und Technologien sowie der einzusetzenden Produkte
- Fähigkeiten in der Planung von Arbeitsabläufen, Koordination und Arbeitssteuerung
- Überwachung der Umsetzung von Arbeits- und Montagerichtlinien
- gute Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit Kunden, Lieferanten und zugeordneten Mitarbeitern
- Beherrschung der MS Office Produkte (Outlook, Excel, Word)
- Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
- gute Englisch-Kenntnisse

Eintrittsdatum: ab sofort

Sie sind offen für Herausforderungen und arbeiten gerne eigenverantwortlich und selbstständig?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an die Personalabteilung, Herrn Gunnar Hänsel!

Elektromonteur Kabelmontage 20-170 kV (m/w/d)

Auf Sie warten:

- abwechslungsreiche Aufgaben in anspruchsvollen Projekten
- flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
- offene und wertschätzende Unternehmenskultur
- individuelle Förderung durch Schulungen / Weiterbildungen
- Bezahlung nach Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie M-V
- Auslösungen nach den Regeln des Bundesmontagetarifvertrages
- Urlaubsgeld und Sonderzahlungen wie 'Weihnachtsgeld'
- Zahlung einer Verpflegungsmehraufwandspauschale bei Auswärtstätigkeit
- betriebliches Gesundheitsmanagement
- Zuschuss bei Betreuungskosten von nicht schulpflichtigen Kindern
- Wahrnehmung der Elternzeit
- betriebliche Altersvorsorge
- Mitbestimmung / Betriebsrat

Ihre Aufgaben / Verantwortungsbereich:

Sie führen Montagearbeiten auf den Baustellen der SEAR GmbH im In- und Ausland unter Berücksichtigung von technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten aus. Sie sind für die ordnungsgemäße Durchführung der Arbeiten in Ihrem Bauabschnitt verantwortlich.

Hierzu gehören insbesondere:

- Ausführung aller elektrotechnischer Arbeiten auf der Grundlage der übergebenen Unterlagen und der Arbeitsanweisungen in qualitativ hochwertiger Form unter Einhaltung der vorgegebenen Zeitvorgaben
- Montage und Installation von Mittel- und Hochspannungsgarnituren einschließlich Endverschlüssen, Verbindungsmuffen, Übergangsmuffen
- Fachliche Anleitung und Kontrolle der zugeordneten Fremdkräfte
- Überwachung und Dokumentation der Materiallieferungen des Verantwortungsbereiches
- Einhaltung der Umweltschutz- und Unfallverhütungsvorschriften
- Dokumentation von eventuell notwendigen Änderungen in den Montageunterlagen
- Abstimmung mit anderen Gewerken
- Zuarbeit für Baubesprechungen für den jeweiligen Bauabschnitt
- Dokumentation des Baufortschrittes des Aufgabengebietes
- Einhaltung der Montageterminpläne für seinen Verantwortungsbereich
- Disposition von Rüst- und Werkzeugen
- Werkzeugüberprüfung, Beschaffung von Werkzeugen

Sie bringen mit:

- Facharbeiter/-in in Elektroberufen mit Berufserfahrung in diesem Tätigkeitsbereich
- Berufspraxis und spezielle nachgewiesene Kenntnisse (Zertifikate) der Montage und Installation von Mittel- und Hochspannungsgarnituren
- fachbereichsbezogene Kenntnisse über Vorschriften, Produkte und Fertigungstechniken
- allgemeine Kenntnis der kaufmännischen Geschäftsprozesse einschließlich ihrer technischen Ausprägung
- gutes Urteilsvermögen, korrektes und sicheres Auftreten
- Beherrschung der im Projekt anfallenden Techniken und Technologien sowie der einzusetzenden Produkte
- Fähigkeiten in der Planung von Arbeitsabläufen, Koordination und Arbeitssteuerung
- Überwachung der Umsetzung von Arbeits- und Montagerichtlinien
- gute Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit Kunden, Lieferanten und zugeordneten Mitarbeitern
- Beherrschung der MS Office Produkte (Outlook, Excel, Word)
- Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
- gute Englisch-Kenntnisse

Eintrittsdatum: ab sofort

Sie sind offen für Herausforderungen und arbeiten gerne eigenverantwortlich und selbstständig?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Elektromonteur (m/w/d)

Auf Sie warten:

- abwechslungsreiche Aufgaben und Herausforderungen in einem dynamischen Umfeld
- flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
- offene und wertschätzende Unternehmenskultur
- individuelle Förderung durch Schulungen / Weiterbildungen
- Bezahlung nach Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie M-V
- Auslösungen nach den Regeln des Bundesmontagetarifvertrages
- Urlaubsgeld und Sonderzahlungen wie "Weihnachtsgeld"
- Zahlung einer Verpflegungsmehraufwandspauschale bei Auswärtstätigkeit
- betriebliches Gesundheitsmanagement
- Zuschuss bei Betreuungskosten von nicht schulpflichtigen Kindern
- Wahrnehmung der Elternzeit
- betriebliche Altersvorsorge
- Mitbestimmung / Betriebsrat

Ihre Aufgaben / Verantwortungsbereich

Sie führen Montagearbeiten auf den Baustellen der SEAR GmbH im Inund Ausland unter Berücksichtigung von technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten aus. Sie sind für die ordnungsgemäße Durchführung der Arbeiten in Ihrem Bauabschnitt verantwortlich.

Hierzu gehören insbesondere:

- Ausführung aller elektrotechnischer Arbeiten auf der Grundlage der übergebenen Unterlagen und der Arbeitsanweisungen in qualitativ hochwertiger Form unter Einhaltung der vorgegebenen Zeitvorgaben
- Fachliche Anleitung und Kontrolle der zugeordneten Fremdkräfte
- Überwachung und Dokumentation der Materiallieferungen seines Verantwortungsbereiches
- Einhaltung der Umweltschutz- und Unfallverhütungsvorschriften
- Dokumentation von eventuell notwendigen Änderungen in den Montageunterlagen
- Abstimmung mit anderen Gewerken
- Zuarbeit für Baubesprechungen für seinen Bauabschnitt
- Dokumentation des Baufortschrittes seines Aufgabengebietes
- Einhaltung der Montageterminpläne für seinen Verantwortungsbereich
- Disposition von Rüst- und Werkzeugen
- Werkzeugüberprüfung, Beschaffung von Werkzeugen

Sie bringen mit:

- Facharbeiter/-in in Elektroberufen mit Berufserfahrung in diesem Tätigkeitsbereich
- Berufspraxis im Aufbau und Verdrahtung von Schaltanlagen- und Verteilungssystemen und im Aufbau und Verdrahtung von elektrischen Systemen und Produkten in der Anlagenerrichtung und spezielle Kenntnisse für den Aufbau der Primär- und Sekundärtechnik in den verschiedenen Spannungsebenen in Umspannwerken
- fachbereichsbezogene Kenntnisse über Vorschriften, Produkte und Fertigungstechniken
- allgemeine Kenntnis der kaufmännischen Geschäftsprozesse einschließlich ihrer technischen Ausprägung
- gutes Urteilsvermögen, korrektes und sicheres Auftreten
- Beherrschung der im Projekt anfallenden Techniken und Technologien sowie der einzusetzenden Produkte
- Fähigkeiten in der Planung von Arbeitsabläufen, Koordination und Arbeitssteuerung
- Überwachung der Umsetzung von Arbeits- und Montagerichtlinien
- Gute Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit Kunden, Lieferanten und zugeordneten Mitarbeitern
- Beherrschung der MS Office Produkte (Outlook, Excel, Word)
- Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
- gute Englisch-Kenntnisse

Eintrittsdatum: ab sofort

Sie sind offen für Herausforderungen und arbeiten gerne eigenverantwortlich und selbstständig? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bauleiter (m/w/d)

Auf Sie warten:

- abwechslungsreiche Aufgaben und Herausforderungen in einem dynamischen Umfeld
- flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
- offene und wertschätzende Unternehmenskultur
- individuelle Förderung durch Schulungen / Weiterbildungen
- Bezahlung nach Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie M-V
- Auslösungen nach den Regeln des Bundesmontagetarifvertrages
- Urlaubsgeld und Sonderzahlungen wie "Weihnachtsgeld"
- Zahlung einer Verpflegungsmehraufwandspauschale bei Auswärtstätigkeit
- betriebliches Gesundheitsmanagement
- Zuschuss bei Betreuungskosten von nicht schulpflichtigen Kindern
- Wahrnehmung der Elternzeit
- betriebliche Altersvorsorge
- Mitbestimmung / Betriebsrat

Ihre Angaben / Verantwortungsbereich

Sie sind für die Koordinierung, Ausführung und Überwachung von Montagearbeiten auf den Baustellen unter Berücksichtigung von technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten verantwortlich.

Hierzu gehören insbesondere:

- Steuerung, Kontrolle und Unterstützung des sachgerechten, wirtschaftlichen und qualitativen Montageablaufes auf den Baustellen
- Fachliche Anleitung und Überwachung der Montageteams sowie der zugeordneten Fremdkräfte
- Planung, Koordination, Überwachung und Dokumentation der Materialbeschaffung
- Baustellenaufsicht und -betreuung
- Einhaltung der Umweltschutz- und Unfallverhütungsvorschriften
- Monteurdisposition gemäß Baustellenanforderung und Qualifikation
- Prüfung der Montageunterlagen
- Abstimmung mit anderen Gewerken
- Teilnahme und Dokumentation von Baubesprechungen
- Verfolgung des Baufortschrittes
- Erstellen und Einhaltung der Montageterminpläne
- Baubegleitende Dokumentation (Baustellenberichte, rev. Anlagendokumentation)
- Erstellen und Auswerten von Aufmaßen einschließlich Kundenfreigabe
- Mitkalkulation und Nachkalkulation sowie Abrechnung von Anlagen
- Disposition von Rüst- und Werkzeugen, nutzbringende Werkzeugumleitungen einschließlich Werkzeugüberprüfung, Beschaffung von Werkzeuge

Sie bringen mit:

- Techniker/-in, Meister/-in, Facharbeiter/-in in Elektroberufen mit langjähriger Erfahrung in diesem Tätigkeitsbereich
- mehrjährige Berufspraxis in ähnlichen Führungsaufgaben
- fachbereichsbezogene Kenntnisse über Vorschriften, Produkte und Fertigungstechniken
- Kenntnisse über die Auftragsabwicklung und Ablauforganisation
- Sicheres und fundiertes Urteilsvermögen und korrektes Auftreten
- Fähigkeiten in den Bereichen Planung, Koordination und Arbeitssteuerung
- Überwachung der Umsetzung von Arbeits- und Montagerichtlinien
- Gute Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit Kunden, Lieferanten und zugeordneten Mitarbeitern
- Beherrschung der MS Office Produkte (Word, Excel, Outlook)
- Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
- gute Englisch-Kenntnisse

Eintrittsdatum: ab sofort

Sie sind offen für Herausforderungen und arbeiten gerne eigenverantwortlich und selbstständig? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Planungsingenieur Elektrotechnik (m/w/d) - Schwerpunkt Kabelmanagement und -dimensionierung

Wer sind wir?

Die Kernkompetenzen der SEAR GmbH sind die Errichtung komplexer elektrotechnischer Anlagen in Kraftwerken und für Offshore-Anlagen sowie die Lieferung von Automations- und Fertigungsleitsystemen. Des Weiteren zählen zu unseren Leistungen die Montagen und Inbetriebnahmen von Umspannwerken, Dienstleistungen für kerntechnische Anlagen und die Realisierung von Schutzmaßnahmen kritischer Infrastrukturen.
Wir sind seit mehreren Jahrzehnten für namhafte Kunden der Energiewirtschaft tätig. In den letzten 10 Jahren wurden weltweit rund 1.500 Projekte umgesetzt, darunter mehrere Projekte zur Energiewende Kraftwerksprojekte sowie Umspannwerke.
Aktuell suchen wir für unser Planungsteam tatkräftige Unterstützung. Es ist vorgesehen, Sie zunächst in Rostock und zeitweise in Darmstadt in einem unserer Projekte einzusetzen, in dem Planungsleistungen bei der Errichtung eines internationalen Beschleunigerzentrums, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit, erbracht werden.

Auf Sie warten:

- abwechslungsreiche Aufgaben und Herausforderungen in einem dynamischen Umfeld
- flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
- offene und wertschätzende Unternehmenskultur
- individuelle Förderung durch Schulungen / Weiterbildungen
- Bezahlung nach Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie M-V
- Urlaubsgeld und Sonderzahlungen wie "Weihnachtsgeld"
- Zahlung einer Verpflegungsmehraufwandspauschale bei Auswärtstätigkeit
- Übernahme von Unterkunftskosten bei Auswärtstätigen
- betriebliches Gesundheitsmanagement
- Zuschuss bei Betreuungskosten von nicht schulpflichtigen Kindern
- Wahrnehmung der Elternzeit
- betriebliche Altersvorsorge
- Mitbestimmung / Betriebsrat
- Mitarbeitergespräche
- Flexible Arbeitszeiten und Zeitkonten für Überstunden
- Patensystem zur Erleichterung der fachlichen und sozialen Integration

Ihre Aufgaben / Verantwortungsbereich

- technische, leitende Tätigkeit zur Erstellung von Planungs- und Ausführungsunterlagen mittels CAD/Bentley Microstation für Kabelrouting
- Prüfung der Umsetzung von CAD-Planungsvorgaben
- Überwachung und Erstellung von Planungsvorgaben zum Kabelmanagement und in der Kabeldimensionierung
- Erkennen und Korrektur von Projektabweichungen gegenüber der Aufgabenstellung
- Führung und Mitwirkung im Projektsteuerungsteam
- Unterstützung der Projektleitung - Zusammenarbeit mit Kunden
- Prüfung von Dokumentationen auf Konsistenz und Vollständigkeit
- Dokumentationserstellung und Revision
- Einhaltung der gesetzlichen und technischen Vorschriften, Normen und Richtlinien
- zeitlich begrenzte Auswärtstätigkeit und Dienstreisen

Sie bringen mit:

- abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik/Energietechnik oder ähnlich (wünschenswert: mit Praxisbezug)
- sehr gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Elektrotechnik sowie von CAD Systemen (wünschenswert Bentley Microstation) - von Vorteil sind Erfahrungen und Kompetenzen im Kabelmanagement und in der Kabeldimensionierung
- fachbezogene Kenntnisse über Vorschriften, Produkte und Fertigungstechniken
- Kenntnisse im Umgang mit Planungstools wie SIMARIS oder DIgSilent zur Kabeldimensionierung
- sicheres technisches Urteilsvermögen
- Fähigkeiten in den Bereichen Planung, Koordinierung und Arbeitssteuerung
- Beherrschung der MS Office Produkte (Word, Excel, Access, PowerPoint, Visio, Outlook)
- Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
- gute Englisch-Kenntnisse (mindestens B1-Niveau des europäischen Referenzrahmens)

Eintrittsdatum: ab sofort

Sie sind offen für Herausforderungen und arbeiten gerne eigenverantwortlich und selbstständig?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an die Personalabteilung, Herrn Gunnar Hänsel:
personal@sear-gmbh.de
SEAR GmbH, Hundsburgallee 9c, 18106 Rostock

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir aus Sicherheitsgründen nur E-Mai-Anhänge im pdf-Format zur Kenntnis nehmen!

Technischer Zeichner/Systemplaner (m/w/d) Elektrotechnik - Schwerpunkt CAD Kabelmanagement

Wer sind wir?

Die Kernkompetenzen der SEAR GmbH sind die Errichtung komplexer elektrotechnischer Anlagen in Kraftwerken und für Offshore-Anlagen sowie die Lieferung von Automations- und Fertigungsleitsystemen. Des Weiteren zählen zu unseren Leistungen die Montagen und Inbetriebnahmen von Umspannwerken, Dienstleistungen für kerntechnische Anlagen und die Realisierung von Schutzmaßnahmen kritischer Infrastrukturen.
Wir sind seit mehreren Jahrzehnten für namhafte Kunden der Energiewirtschaft tätig. In den letzten 10 Jahren wurden weltweit rund 1.500 Projekte umgesetzt, darunter mehrere Projekte zur Energiewende Kraftwerksprojekte sowie Umspannwerke.
Aktuell suchen wir für unser Planungsteam tatkräftige Unterstützung. Es ist vorgesehen, Sie zunächst in Rostock und zeitweise in Darmstadt in einem unserer Projekte einzusetzen, in dem Planungsleistungen bei der Errichtung eines internationalen Beschleunigerzentrums, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit, erbracht werden.

Auf Sie warten:

- abwechslungsreiche Aufgaben und Herausforderungen in einem dynamischen Umfeld
- flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
- offene und wertschätzende Unternehmenskultur
- individuelle Förderung durch Schulungen / Weiterbildungen
- Bezahlung nach Tarifvertrag der Metall- und Elektroindustrie M-V
- Urlaubsgeld und Sonderzahlungen wie "Weihnachtsgeld"
- Zahlung einer Verpflegungsmehraufwandspauschale bei Auswärtstätigkeit
- Übernahme von Unterkunftskosten bei Auswärtstätigen
- betriebliches Gesundheitsmanagement
- Zuschuss bei Betreuungskosten von nicht schulpflichtigen Kindern
- Wahrnehmung der Elternzeit
- betriebliche Altersvorsorge
- Mitbestimmung / Betriebsrat
- Mitarbeitergespräche
- Flexible Arbeitszeiten und Zeitkonten für Überstunden
- Patensystem zur Erleichterung der fachlichen und sozialen Integration

Ihre Aufgaben / Verantwortungsbereich

- Erstellung von Planungs- und Ausführungsunterlagen mittels CAD/Bentley Microstation für Kabelrouting
- Prüfung und Umsetzung von CAD Planungsvorgaben
- Überwachung von Planungsvorgaben zum Kabelmanagement
- Unterstützung im Bereich der Kabeldimensionierung
- Prüfung von Dokumentationen auf Vollständigkeit
- Erkennen von Projektabweichungen gegenüber der Aufgabenstellung
- Dokumentationserstellung und Revision
- Abstimmungen mit Kunden
- Einhaltung der gesetzlichen und technischen Vorschriften, Normen und Richtlinien
- zeitlich begrenzte Auswärtstätigkeit und Dienstreisen

Sie bringen mit:

- abgeschlossene Ausbildung Technischer Zeichner/Systemplaner Elektrotechnik oder vergleichbare Ausbildung Elektrotechnik (wünschenswert: mit Praxisbezug)
- sehr gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Elektrotechnik sowie CAD Systemen (wünschenswert Bentley Microstation)
- fachbereichsbezogene Kenntnisse über Vorschriften, Produkte und Fertigungstechniken
- von Vorteil sind Erfahrungen und Kompetenzen im Kabelmanagement
- sicheres technisches Urteilsvermögen
- Fähigkeiten in den Bereichen Planung, Koordinierung und Arbeitssteuerung
- Beherrschung der MS Office Produkte (Word, Excel, Access, PowerPoint, Visio, Outlook)
- Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
- gute Englisch-Kenntnisse (mindestens B1-Niveau des europäischen Referenzrahmens)

Eintrittsdatum: ab sofort

Sie sind offen für Herausforderungen und arbeiten gerne eigenverantwortlich und selbstständig?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an die Personalabteilung, Herrn Gunnar Hänsel:
personal@sear-gmbh.de
SEAR GmbH, Hundsburgallee 9c, 18106 Rostock

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir aus Sicherheitsgründen nur E-Mai-Anhänge im pdf-Format zur Kenntnis nehmen!

Berufsausbildung

Wenn für Dich Strom nicht nur aus der Steckdose kommt und Du Interesse an einer Ausbildung zum/zur Elektroniker/in für Betriebstechnik hast, dann bist Du bei uns richtig! Wir bieten Dir eine fundierte technische Ausbildung mit einer Vielzahl von nationalen und internationalen Einsatzmöglichkeiten. Ob im Umspannwerk an Land oder auf See, im Kraftwerksbau oder einer Industriehalle, überall wird Dein erworbenes Wissen gebraucht werden. Auch nach Deiner erfolgreich absolvierten Facharbeiter-Ausbildung möchten wir Dich durch ständige Weiterbildung fit für eine Tätigkeit als Bauleiter oder Projektleiter machen. Und solltest Du dann später doch noch den Wunsch haben noch einmal die Schulbank für einen Studienabschluss zu drücken, werden wir Dich auch darin unterstützen. Wenn wir jetzt Dein Interesse geweckt haben, schicke Deine Unterlagen an.

Praktikum

Wir bieten Praktikumsplätze in nachfolgenden Fachgebieten:

- Informatik mit den Schwerpunkten MES, Datenbanksysteme, DotNet oder gleichwertig und Angular-Webentwicklung
- Energietechnik mit den Schwerpunkten Nieder-, Mittel- oder Hochspannungsanlagen
- Anlagensicherung, Kommunikationstechnik/Videotechnik

Das Praktikum sollte mindestens 12 Wochen betragen. Eine Aufwandsentschädigung erhalten Sie nach Vereinbarung.

Ansprechpartner

Gunnar Hänsel
Tel.: 0381 12834 400
Email: personal@sear-gmbh.de
Bewerbungsadresse:
SEAR GmbH, Hundsburgallee 9c, 18106 Rostock

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass wir aus Sicherheitsgründen nur E-Mail-Anhänge im pdf-Format zur Kenntnis nehmen!

Gunnar Hänsel
Personalmanagement

Jahrgang 1972

Studium der Rechtswissenschaften in Rostock und Bonn mit den Schwerpunkten Arbeitsrecht sowie nationales und internationales Wirtschaftsrecht

Abschluss: 1. Juristisches Staatsexamen; Diplom-Jurist

Studienbegleitende Tätigkeiten u. a. bei einem Abgeordneten im Deutschen Bundestag und in einem Rechtsberatungsprojekt in der Mongolei

Rechtsrefendariat mit Stationen u. a. in einer thailändischen Rechtsanwaltskanzlei, im Bundesvermögensamt Rostock und in der Rechtsabteilung der Deutschen Seerederei GmbH

Abschluss: 2. Juristisches Staatsexamen

Fachanwaltslehrgang und Fortbildungsveranstaltungen im Bau- und Architektenrecht

Tätigkeit als Justitiar bei der SEAR GmbH, Bereich Recht und Versicherung

Seit 2012 zusätzliche Tätigkeit als Personalleiter bei der SEAR GmbH

Unsere Leistungen für Mitarbeiter

Tarifbindung

Die SEAR GmbH ist Mitglied von NORDMETALL Verband der Metall- und Elektroindustrie e.V. und wendet die Tarifregelungen an. Unsere Mitarbeiter nehmen somit an der tariflichen Lohnentwicklung in ungekürztem Umfang teil. So wurden mit Wirkung vom 01. April 2018 die tariflichen Monatsgrundentgelte um 4,3 % erhöht.

Die Mitarbeiter erhalten für 30 Arbeitstage eine zusätzliche Urlaubsvergütung von 50 % und jeweils im November Weihnachtsgeld in Höhe von 50 % des Monatseinkommens nach 36 Monaten Zugehörigkeit.

Schulung und Weiterbildung

Der Prozess zur Unternehmensentwicklung wird bei der SEAR GmbH durch systematische Schulungen und Weiterbildungen für Führungskräfte und Mitarbeiter begleitet.

So fanden und finden beispielsweise Schulungen für

  • Projektleiter
  • Bauleiter,
  • Mitarbeiter IT
  • Mitarbeiter Vertrieb
  • Kabelmonteure
  • Automatisierer
  • Teamassistentinnen
  • Mitarbeiter Infrastruktur

mit den Themen

  • Projektmanagement
  • IT
  • Vertriebsorganisation
  • Wonderware
  • MS Office
  • MS Project
  • Englisch
  • Führungskräftetraining, Führungsverhalten und Führungstechniken
  • Soziale Kompetenz, Kommunikation
  • Projektleitung, Projektcontrolling
  • Umgang mit Kunden, Kundenorientierung mit anerkannten Bildungsinstituten und Trainern

statt.

Dadurch verbessern unsere Mitarbeiter stetig ihre Kenntnisse und Fähigkeiten.

Mitarbeitergespräche

In jährlich stattfindenden Mitarbeitergesprächen mit dem jeweiligen Vorgesetzten analysieren wir das vergangene Jahr und geben ein ehrliches Feedback. Es werden auch die gemeinsam definierten Ziele für das Folgejahr besprochen und festgehalten. Selbstverständlich sind auch Gehaltssteigerungen, persönliche Entwicklungsziele und Weiterbildungsmaßnahmen Bestandteil des Gesprächs.

Vielfahrer - Fahrzeuge

Für Vielfahrer besteht die Möglichkeit, einen Firmenwagen - auch für die private Nutzung - zu erhalten. Hierzu gelten besondere, günstige Konditionen.

Zuschuss zu Verpflegungskosten / Verpflegungsmehraufwand

Wir gewähren unseren Mitarbeitern einen Pauschbetrag (Tagegeld) bei auswärtigen Tätigkeiten.

Ebenfalls gewähren wir einen Zuschuss zu Verpflegungskosten für das Mittagessen in zwei umliegenden Kantinen am Standort Rostock.

Altersvorsorge

Die SEAR hat mit zwei namhaften Pensionskassen Verträge abgeschlossen. Auf dieser Grundlage können die Mitarbeiter im Rahmen der gesetzlich festgelegten Möglichkeiten Lohnsteuer und SV-Beiträge bei einer Gehaltsumwandlung sparen. Die SEAR GmbH gibt ihren eingesparten SV-Anteil ebenfalls mit, d.h. wandelt ein Mitarbeiter z.B. 100 € um, werden ca. 120 € eingezahlt.

Mitbestimmung

Die Mitbestimmung hat in unserem Unternehmen eine lange und gute Tradition. Seit der Wende gehen Geschäftsführung und Betriebsrat offen und ehrlich miteinander um. Unsere Betriebsratsmitglieder sind umfassend geschult und nehmen ihre Aufgaben verantwortungsvoll wahr.

Kommunikation

Flache Hierarchien und offene Türen sorgen für schnelle Entscheidungen und Antworten. Regelmäßige Informationen, z.B. über das firmeneigene Intranet oder bei Betriebsversammlungen sollen die Kommunikation über alle Ebenen hinweg fördern.

Flexible Arbeitszeiten

Projekte erfordern häufig ein Höchstmaß an Einsatz und Zeit. Um flexibel auf Spitzenzeiten reagieren zu können haben wir Zeitkonten eingeführt, auf denen Überstunden gesammelt werden. Diese können dann durch Freizeit ausgeglichen werden.

Häufig lassen sich Termine oder persönliche Prioritäten wie z.B. die Erziehung der Kinder, nicht mit einer 40 Stunden Woche in Einklang bringen. Über flexible Arbeitszeitmodelle oder verkürzte Arbeitszeiten wollen wir helfen, diese Diskrepanz zu überbrücken.

Berufsbegleitendes Studium

Wollen Sie über Ihre Berufsausbildung hinaus sich weiterbilden? Wir bieten Ihnen Unterstützung bei einem berufsbegleitendem Studium.

Zahlung einer freiwilligen Gratifikation

Ab dem 01.01.2013 besteht eine Betriebsvereinbarung über die Zahlung einer freiwilligen Gratifikation. Zweck dieser Regelung ist die Schaffung der Möglichkeit einer besonderen Anerkennung für eine engagierte und geleistete Arbeit sowie Betriebstreue im zu betrachtenden Geschäftsjahr und die Motivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu weiterer reger und engagierter Mitarbeit.

Seitdem erhält jede/r anspruchsberechtigte/r Mitarbeiter/in jährlich eine Gratifikation, soweit die Geschäftsführung unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Lage des Unternehmens entsprechend entscheidet.

Zahlung eines Arbeitgeberzuschusses für Kinderbetreuungskosten für nicht schulpflichtige Kinder

Wir sind ein familienfreundlicher Arbeitgeber. Daher ist in einer Betriebsvereinbarung geregelt, dass die SEAR GmbH an die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen monatlich freiwillig zusätzlich zum vereinbarten Arbeitslohn einen Arbeitgeberzuschuss für die Unterbringung und Betreuung nicht schulpflichtiger Kinder in Kindergärten oder vergleichbaren Einrichtungen bis zu einer Höhe von 150 Euro je Kind für die nachgewiesenen Kosten zahlt.

Sabbatical

Zukünftig besteht die Möglichkeit, eine längere Auszeit in Form eines sogenannten Sabbaticals (Längere Freistellung) zu nehmen. Dieser Zeitraum soll zwischen 3 und 6 Monaten liegen und muss individuell mit dem jeweiligen Vorgesetzten unter Berücksichtigung betrieblicher Erfordernisse abgestimmt werden.

Patensystem

Anfang September 2014 wurde ein Patensystem im Hause der SEAR GmbH eingeführt. Durch die Begleitung von Paten soll neuen Mitarbeitern nicht nur die fachliche, sondern auch die soziale Einführung in das Unternehmen erleichtert werden.